Schädlingsbekämpfung aus München
effektiv und ökologisch

Schädlingsbekämpfung München

Meine Versprechen:

  • Diskretion hat oberste Priorität
  • so schnell wie möglich aber mit Qualität
  • ökologisch oder traditionelle Behandlung
  • verständliche Dokumentation

Sie brauchen schnell
einen Schädlingsbekämpfer?

Sie erreichen mich unter:

 Tel: 089-215 39 234 / Fax: 089-215 392 349

oder an: anfrage@skd-schaedlingsbekaempfung.de

Gerade belegt? Oder es geht keiner dran? Dann bin ich gerade im Schädlingsbekämpfungseinsatz. Sie können mir Ihr Anliegen auch bequem über das Kontaktformular zuschicken!

Ich melde mich i.d.R zwischen 08:00 und 19:30 Uhr oder am nächsten Tag.

Kontaktformular hier tippen-klicken

Neben der Schädlingsbekämpfung in ganz München hier eine Auswahl typischer Einsatzorte für Schädlingsbekämpfung München Land:

Bad-Tölz, Chiemgau, Dachau, Ebersberg, Erding, Freising, Fürstenfeldbruck, Garmisch-Partenkirchen, Starnberg, Tegernsee, Tölzer Land

Auswahl typischer Einsatzorte Schädlingsbekämpfung im Landkreis Rosenheim:

Aisching, Albaching, Amerang, Aschau i. Chiemgau, Bad Aibling, Bad Endorf, Bad Feilnbach, Bernau am Chiemsee, Brannenburg, Breitbrunn a. Chiemsee, Bruckmühl, Brunnthal zu Brannenburg, Edling, Eggstätt, Eiselfing, Feldkirchen-Westerham, Flintsbach am Inn, Frasdorf, Frauenchiemsee, Gabersee, Gaishacken, Gstadt am Chiemsee, Griesstätt, Großkarolinenfeld, Halfing, Irnberg, Irschen, Kiefersfelden, Kolbermoor, Langwiederberg zu Wasserburg a. Inn, Limburg, Prutting, Ramerberg, Raubling, Riedering, Rimsting, Rohrdorf, Rott a. Inn, Samerberg, Siegharting, Stephanskirchen, Tuntenhausen, Vogtareuth, Wasserburg am Inn.

Karte Einzugsgebiet ansehen

Sollte Ihr Ort nicht in der Nähe der genannten Orte liegen, setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung. Wir finden sicherlich eine Lösung!

Tel: 089- 215 39 234

Meine Leistungen in der Schädlingsbekämpfung für Sie:

  • Schädlingsbekämpfung

    Bekämpfung Schädlinge aller Art: Seite ansehen

  • Schädlingsüberwachung

    Vorbeugung durch regelmäßige Kontrolle (Pest Control) auch nach HACCP Seite ansehen

  • Zulaufabsicherung

    Effektiver Zulaufschutz gegen Schädlinge an Gebäuden, Leitungen, Schächten etc. Seite ansehen

  • Gebäude-, Grundstücksanalyse

    Sie erwerben ein neues Objekt mit evtl. vorhandenen Schädlingen? Seite ansehen

  • Schimmelbekämpfung

    Schimmelpilz entdeckt? Ich bekämpfen den Pilz effektiv und ohne Chemie Seite ansehen

  • Geruchsbeseitigung

    wenn’s zum Himmel stinkt – Ich sorge wieder für Frische in Ihrer Immobilie! Seite ansehen

  • Taubenkotbeseitigung

    Zum Schutz Ihrer Gesundheit lieber vom Profi! Seite ansehen

  • Wohnungsräumung

    Wenn der Müll in der Wohnung überhand nimmt! Ich sorge wieder für Ordnung! Seite ansehen

  • Vogelabwehr

    Vogelabwehr und schöne Fassade geht das? Ich zeige Ihnen wie… Seite ansehen

Wann brauche ich einen Kammerjäger?

Als Kammerjäger helfe ich Ihnen in erster Linie bei lästigen Problemen verursacht durch Insekten aller Art, wie z.B. Ameisen, Motten, Milben, Wespen, Kakerlaken, Fliegen, Flöhen, Bettwanzen, Silberfischchen, Staubläusen uvm.

Aber auch andere Tiere können als Schädlinge oder Störenfriede auftreten, dazu gehören Ratten, Mäuse, Marder, Tauben und auch Wildkaninchen. Mehr über den Beruf des Kammerjäger lesen Sie hier.

Was kostet eine Schädlingsbekämpfung?

Einer der häufigsten Fragen, die im Erstgespräch gestellt werden, ist die Frage nach den Kosten! Darauf gibt es leider keine einheitliche Aussage. Ich halte es auch für nicht seriös, feste Preise für Schädlingsbekämpfungseinsätze zu berechnen. Ich werde Ihnen Kostenbereiche nennen, die bei einem vergleichbaren Einsatz angefallen sind. Dadurch bekommen Sie eine grobe Orientierung über die Kosten, die auf Sie zukommen können.

Werden meine Nachbarn wissen, dass ein Kammerjäger anwesend ist?

Eines meiner oben genannten Versprechen lautet: "Diskretion hat oberste Priorität" und daran halte ich mich! Versprochen! Meine Arbeitskleidung ist neutral und meine Fahrzeugwerbung sehr dezent. Ich parke auch nie direkt vor ihrem Eingang. So wird niemand merken, wer gerade bei Ihnen zu Besuch ist! Wenn Sie mehr über mich wissen wollen, lesen Sie hier.

Was passiert beim ersten Termin?

Zunächst erfolgen eine gründliche Inspektion und Untersuchung der befallenen Bereiche. In den meisten Fällen führt eine Schädlingsanalyse anhand von Insekten, Kotspuren, Nagespuren oder anderen typischen Merkmalen zu einem eindeutigen Ergebnis. Bei nicht eindeutigen Spuren oder eher seltenen Schädlingen, kann eine Laboranalyse sinnvoll sein.

Wenn der Schädling eindeutig feststeht, werde ich für Sie vor Ort die Bekämpfungsmaßnahme(n) zusammenstellen und die voraussichtlichen Kosten berechnen. Wenn Sie mit diesem Angebot einverstanden sind, kann oftmals sofort mit einer ersten Bekämpfungsmaßnahme begonnen werden. Andernfalls wird die 1. Bekämpfungsmaßnahme an einem Folgetermin stattfinden.

Wenn Sie jetzt mit mir in Kontakt treten wollen, rufen Sie mich an oder melden sich über das Kontaktformular. Ich helfe Ihnen gerne weiter!